Alte Schlossgärtnerei


Führungen:


Über das gesamte Gelände oder auch nur durch den Schaugarten finden regelmäßig geführte Erkundungsgänge für Gruppen mit bis zu 10 Personen mit kleinen interessanten Stationen zum Verweilen, 

wie zum Beispiel einem Menü zum Riechen, kleine kulinarische Kostproben (wie z.B. Kekse mit Rosenduftgeranie oder Tomatensalsa mit vietnamesischem Koriander) etwas zu trinken je nach Jahreszeit (Tee, Wasser mit Rosenblütensirup oder frischgepressten Apfelsaft) und zur Erfrischung ein kneippsches Armbad statt.

Diese Führung kostet 60 € pro Gruppe. Führungen finden zur Zeit nur an Wochentagen statt.


Für größere Reisegruppen gibt es ähnliches Programm an: 

Aufgrund der veränderten Präsentation und neuen interessanten Gestaltung wird es nun auch möglich, Gruppen bis ca. 40 Personen den Schaugarten erkunden zu lassen, weil sich die Gäste in ihrem eigenen Tempo auf eigene Faust und nach ihren eigenen Interessensschwerpunkten durch den Schaugarten bewegen können.


Dieses Angebot findet von Mitte Mai bis Ende September statt und kostet 5 € pro Person 



Kurse:


Ich freue mich, in diesem Jahr den neuen Kursraum einzuweihen.

Ein Küchenherd, variable Tische, ein altes Spülbecken im Vorraum des Gewächshauses verleihen Lebendigkeit, Bewegungsfreiheit und gute Durchlüftung. 


Zurück zu den Wurzeln 

Biointensiven Gemüseanbau praktisch erkunden



Samstag, den 4. September 2021

 


Max. 15 Teilnehmer, 

Zeit: 11.00 - 13.00 Uhr und 13.30 - 15.30 Uhr 

Ort: Alte Schlossgärtnerei

Kosten: 90 € (Kurs, Unterlagen, Getränke)

Bitte mitbringen: Handy/Kamera, festes Schuhwerk, Taschenmesser

Veranstalter: Gemüserevolution, Stefan Oberschelp, Preetz und Alte Schlossgärtnerei, Dorit dahmke, Plön 

Nähere Informationen und Anmeldung unter kontakt@gemueserevolution.de



Was du erwarten kannst: dieser Kurs zeigt Dir alles, was Du benötigst, um direkt mit einem Gemüsegarten zu starten und das ganze Jahr über Gemüse zu ernten. Wir setzen gemeinsam Ziele und starten eine Reise durch den Nutzgarten. Lerne das alte Gärtnerwissen kennen, welches uns dabei hilft, Verständnis und Planungen für den eigenen Garten zu entwickeln. Anhand praktischer Übungen im Garten wie Aussäen, Pikieren und Pflanzen zeigen wir die notwendigen Grundfertigkeiten für den Anbau von Gemüse. Für die einzelnen Themen des Workshops gibt es jeweils Praxisstationen in der alten Schlossgärtnerei, die wir Euch zu Beginn in einem Rundgang vorstellen. Die Teilnehmer:innen erhalten im Kurs eine ausführliche Arbeitsunterlage mit ausführlichen Pflanzenlisten.



Nachhaltig Gärtnern 

Die Kunst des Kultivierens

Eine Praxis-Tour durch den Permakulturgarten der Alten Schlossgärtnerei 



Freitag, den 17. September 2021


Max. 15 Teilnehmer, 

Zeit: 12.00 - 14.00 Uhr und 14.30 - 16.30 Uhr 

Ort: Alte Schlossgärtnerei

Kosten: 90 € (Kurs, Unterlagen, Getränke)

Bitte mitbringen: Handy/Kamera, festes Schuhwerk, Taschenmesser

Veranstalter: Gemüserevolution, Stefan Oberschelp, Preetz und Alte Schlossgärtnerei, Dorit Dahmke, Plön 

Nähere Informationen und Anmeldung unter kontakt@gemueserevolution.de




In diesem Kurs geht es um mehrjährige Gemüse und Permakultur




Klimaretter Humus


Wie baue ich im Garten Humus auf?


Wann: Freitag den 24. September 2021 von 17.00 – 19.30 Uhr

Wo: Alte Schlossgärtnerei Plön


Referentinnen

Biologin Dorit Dahmke von der alten Schlossgärtnerei Plön und Biologin Dr. Inga Hillig-Stöven, Frauenwerk der Nordkirche, Projektkoordinatorin Mut wächst – Klimabewusstsein erden


Anmeldung

Dr. Inga Hillig-Stöven, klima@frauenwerk.nordkirche.de, Tel. 0431 55779114


Kosten

Keine (gefördert vom Netzwerk Biodiversität der Nordkirche)





Ich esse ´was, ´was du nicht siehst


Nutzbare Wurzeln entdecken


Zweiteiliger Workshop:

1. Teil Exkursion und Sammeln

2. Teil Zubereitung eines Imbisses


6.10.2021, 16.00 -18.00 Uhr

Maximal 15 Teilnehmer, Anmeldung beim Veranstalter erforderlich 

Veranstaltungsort: Alte Schlossgärtnerei, Plön 

Referentin: Dorit Dahmke 

Veranstalter: Naturpark e.V., Eutin








Konzerte und Lesungen:


Auch in diesem Jahr wird es wieder im Juli und August Freiluftveranstalungen geben. 


16.06.21, 19 Uhr, Alte Schlossgärtnerei Plön
Die mobile Kurkapelle
fröhliche Musik zum Sommeranfang

30.06.21, 19 Uhr, Alte Schlossgärtnerei Plön,
Armin Diedrichsen, Thomas Goralczyk und Martin Karl-Wagner
Mit uns kann man's ja machen! - Literatur&Musik


07.07.21, 19 Uhr 

Svennä & Morales, Musik 


14.07.21, 19 Uhr,

Martine Lestrat, Lesung


21.07.21, 19 Uhr, Alte Schlossgärtnerei Plön
Das fidele Blasquartett
Oper querbeet!

4.08.21, 19 Uhr, Alte Schlossgärtnerei Plön
Lidwina Wurth und Combo
Der Lack ist ab, der Glanz ist geblieben


07.08.21, 19 Uhr 

Die Weidezaunband, Musik


18.08.21, 19 Uhr 

Theater Fimmel, Theater 





Diese Angebote sind abhängig von den geltenden Corona-Präventionsmaßnahmen 


Nähere Informationen und Buchung unter 04522 789818 oder dodahmke@aol.com