Alte Schlossgärtnerei


Führungen:


Über das gesamte Gelände oder auch nur durch den Schaugarten finden regelmäßig geführte Erkundungsgänge für Gruppen mit bis zu 15 Personen mit kleinen interessanten Stationen zum Verweilen, 

wie zum Beispiel einem Menü zum Riechen, kleine kulinarische Kostproben (wie z.B. Kekse mit Rosenduftgeranie oder Tomatensalsa mit vietnamesischem Koriander) etwas zu trinken je nach Jahreszeit (Tee, Wasser mit Rosenblütensirup oder frischgepressten Apfelsaft) und zur Erfrischung ein kneippsches Armbad statt.

Diese Führung kostet 75 € pro Gruppe.


Für größere Reisegruppen gibt es ähnliches Programm an: 

Aufgrund der veränderten Präsentation und neuen interessanten Gestaltung wird es nun auch möglich, Gruppen bis ca. 40 Personen den Schaugarten erkunden zu lassen, weil sich die Gäste in ihrem eigenen Tempo auf eigene Faust und nach ihren eigenen Interessensschwerpunkten durch den Schaugarten bewegen können.


Dieses Angebot findet von Mitte Mai bis Ende September statt und kostet 5 € pro Person 



Kurse:


Ich freue mich, in diesem Jahr den neuen Kursraum einzuweihen.

Ein Küchenherd, variable Tische, ein altes Spülbecken im Vorraum des Gewächshauses verleihen Lebendigkeit, Bewegungsfreiheit und gute Durchlüftung. 


Die Termine stehen noch nicht fest, aber die Themen:


Wildkräuter erkennen, sammeln und zubereiten 


Fermentieren, eine alte Konservierungsmethode neu entdeckt


Giftpflanzen respektvoll begegnen (Freilandveranstaltung)


Waschen und cremen: Kosmetik selbstgemacht 



Konzerte und Lesungen:


Auch in diesem Jahr wird es wieder im Juli und August Freiluftveranstalungen geben. Termin folgen an dieser Stelle!





Diese Angebote sind abhängig von den geltenden Corona-Präventionsmaßnahmen 


Nähere Informationen und Buchung unter 04522 789818 oder dodahmke@aol.com